Fans äußern in den Sozialen Netzwerken ihre große Sorge um Lindemann. „Oh Gott, ich bin grad so schockiert“, schreibt beispielsweise eine Frau auf Twitter. Eine andere: „Ich bete, dass du wieder gesund wirst!“ Viele wünschen ihm auf diesem Weg im Netz eine gute Besserung, auch Fans aus dem Ausland nehmen Anteil am Schicksal des Sängers der berühmtesten deutschen Rockband.
in

Rammstein-Sänger Till Lindemann offenbar auf Intensivstation

Schock für den Rocker: Rammstein-Sänger Till Lindemann soll wegen einer Infizierung mit Corona auf der Intensivstation liegen. Zeitweise soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.

Wie “Bild” berichtet, soll der Sänger bereits letzte Woche, nachdem er von seinen Konzerten mit seiner Solo-Band Lindemann aus Russland zurückkehrte, über hohes Fieber geklagt haben. Noch am Flughafen soll ein Corona-Test durchgeführt worden sein, dessen Ergebnis positiv war. Der Sänger soll in ein Berliner Krankenhaus gebracht und unter Quarantäne gestellt worden sein.

Mittlerweile soll es dem 57-Jährigen wieder besser gehen. Weder Rammstein noch Lindemann selbst oder das Umfeld der Band haben sich bisher zu dem Medienbericht geäußert.

Was denkst du?

300 points
Upvote Downvote
Marianne

Geschrieben von Marianne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 Kommentare

Coronavirus 2019-nCov. Chirurgische Einweg-Gesichtsmaske und medizinische Handschuhe.

Spendet uns eure Masken, um Leben zu retten!

Schützen Sie sich vor dem Coronavirus

Schutz vor dem Coronavirus