Flächendesinfektionsmittel
in

Flächendesinfektionsmittel

Ein Flächendesinfektionsmittel ist gut geeignet, um Flächen, wie Tische, Hygieneflächen oder auch Einkaufswägen zu desinfizieren.

Hierbei wird das Desinfektionsmittel aus Ethanol hergestellt. Dies ist eine sehr günstige Variante, da Industriealkohol relativ günstig zu erwerben ist.

Folgende Zutaten werden benötigt für 1L

  • 1000ml Ethanol 96%
  • 400ml Destilliertes Wasser (bei Eventualität)

Zubereitung

Um ein reines und stark effektives Desinfektionsmittel herzustellen, ist es sinnvoll, das pure Ethanol zu nutzen. Dies bringt jedoch eventuell ein paar Nachteile: Durch ein 96%-Alkohol-Gehalt können Flächen, besonders welche mit stärker Unverträglichkeit von Lösungsmitteln, beschädigt werden, genauso kann der Person, welche es aufträgt leichte Schäden erleiden, weshalb hierzu Putzhandschuhe empfohlen werden.

Wenn die Verträglichkeit geringer zu Lösungsmitteln ist, ist es sinnvoll, diese leicht zu Verdünnen. Um einen Liter verdünnt zu erhalten, reduziert man dem Ethanol-Anteil auf 900 ml, dazu werden 400 ml destilliertes Wasser hinzugefügt.

Das Verdünnen des Endprodukts ist jedoch nicht stark negativ beeinflussend oder kontraproduktiv, da 70% Alkoholgehalt genug sind, um richtig zu desinfizieren. Generell ist ein Alkoholgehalt von 60% ausreichend, um zu desinfizieren, d.h. bei sehr sensiblen Flächen können sie einen weiteren Teil Wasser hinzufügen.

Was denkst du?

291 points
Upvote Downvote
Marianne

Geschrieben von Marianne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 Kommentare

WHO-Formel zum Desinfizieren

Formel zum Desinfizieren

Desinfektionsgel

Desinfektionsgel herstellen