Schönes sportlich fittes Yogi-Girl übt Yoga-Asana-Setu-Bandhas
in

Bestes Yoga-Training bei Rückenschmerzen

Einer der Hauptzwecke von Yoga-Übungen zur Linderung von Rückenproblemen besteht darin, sicherzustellen, dass die Haltungen auch den Stress und die Schmerzen lindern. Sie sehen, die richtige Art von Yogastellungen kann sehr wohl dazu beitragen, Ihre Wirbelsäule zu entspannen und gleichzeitig zu stärken. Da Yoga auch dafür bekannt ist, die Körperwahrnehmung zu erhöhen, ist es selbstverständlich, dass Sie, wenn Sie sich Ihres Körpers bewusster sind, auch bewusst in der Lage sind, etwaige Ungleichgewichte zu reduzieren und zu lindern.

Hier sind einige Yoga-Übungen, die Sie in Ihre Trainingsroutine einbauen sollten, um die Rückenschmerzen zu lindern.

Nach unten gerichteter Hund

Der nach unten gerichtete Hund ist eine der traditionellsten Vorwärtsbeugen im Yoga. Diese Übung hilft auf hervorragende Weise, Sie als Ganzes zu verjüngen und Ihrem Rücken zu helfen, sich besser zu fühlen. Sie hilft nicht nur, Rückenschmerzen zu überwinden, sondern auch bei Problemen wie Ischias. Insgesamt hilft das Training auch, den Körper zu stärken, da es auch die Kniesehnen, den Trizeps und den Quadrizeps anspricht.

  • Beginnen Sie damit, auf allen Vieren zu gehen und Ihre Arme und Knie so auszurichten, dass sie unter Ihren Schultern und Hüften liegen.
  • Als nächstes drücken Sie in Ihre Hände, während Sie Ihre Zehen unter die Decke stecken, und heben Sie Ihre Knie an, während Sie Ihr Steißbein zur Decke bringen.
  • Während Sie Ihre Knie ein wenig gebeugt halten, strecken Sie Ihre Wirbelsäule und Ihr Steißbein.
  • Sie können auch Ihre Fersen leicht vom Boden abheben, um die Dehnung zu unterstützen.
  • Verteilen Sie Ihr Gewicht mit Hilfe Ihrer Hände gleichmäßig auf beide Seiten Ihres Körpers.
  • Denken Sie daran, Ihren Kopf in einer Linie mit Ihren Oberarmen zu halten. Halten Sie diese Pose bis zu 1 Minute lang.
  • Entspannen Sie sich und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück.

Die Sphinx

Dieses Yoga-Workout ist eines von vielen, die helfen, den Stress im Rücken wieder zu erleben. Es hilft auch bei der Stärkung der Wirbelsäule und des Gesäßes, während gleichzeitig Bauch, Brust und Schultern gestreckt werden.

  • Beginnen Sie damit, dass Sie auf dem Bauch liegen und die Beine hinter sich ausgestreckt haben.
  • Fahren Sie fort, indem Sie die Muskeln des unteren Rückens, der Hüften und der Oberschenkel anspannen.
  • Richten Sie den Ellenbogen mit den Schultern aus, wobei die Handflächen nach unten zeigen.
  • Üben Sie nun Druck auf die Handflächen aus, heben Sie langsam Ihren Kopf und Ihre Brust an.
  • Während Sie mehr Druck auf Ihre Handflächen ausüben, heben Sie Ihren Unterbauch sanft an und greifen Sie ihn an, um Ihren Rücken so gut wie möglich zu stützen.
  • Schauen Sie in dieser Haltung gerade aus und entspannen Sie sich und atmen Sie normal.
  • Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie den Vorgang.

Die Brücke

Das Tolle an der Brückenhaltung ist, dass sie dazu beiträgt, Ihren Rücken wieder in sein besseres Selbst zu bringen, und dass Sie sich dabei auch entspannt fühlen. Die Pose dehnt im Wesentlichen die Wirbelsäule aus und hilft Ihnen, Rücken- und Kopfschmerzen effektiv zu lindern.

  • Beginnen Sie damit, dass Sie auf dem Rücken liegen und die Knie gebeugt sind.
  • Achten Sie auch darauf, dass Ihre Fersen in dieser Position zum Steißbein hin gezogen werden.
  • Lassen Sie Ihre Arme während dieser Zeit an der Seite Ihres Körpers liegen.
  • Halten Sie Ihre Füße und Arme in den Boden gedrückt und heben Sie Ihr Steißbein zur Decke hin an.
  • Bis die Oberschenkel nicht parallel zum Boden werden, heben Sie weiter an.
  • Versuchen Sie, diese Pose mindestens 1 Minute lang beizubehalten.
  • Kehren Sie mit jedem Ihrer Wirbel langsam in die Ausgangsposition zurück.
  • Ruhen Sie sich aus und wiederholen Sie es.

Was denkst du?

271 points
Upvote Downvote
Marianne

Geschrieben von Marianne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 Kommentare

Schöne Frau riecht Blume. Hautpflege Schönheit

Die vier besten Tipps für ein schönes Aussehen

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung