Vaping flavored e-liquid from an electronic cigarette
in

Eine 5. Person in Massachusetts ist an einer mit Dämpfen verbundenen Lungenverletzung gestorben.

Der Patient, ein 40-jähriger Mann aus Suffolk County, berichtete über die Verdampfung von Tetrahydrocannabinol, einem Inhaltsstoff, der in Marihuana gefunden wurde. Der Fall gehört zu den 46 bestätigten Fällen von E-Zigaretten- oder Vaping-assoziierter Lungenverletzung oder EVALI, die der Staat seit dem 11. September 2019 an die Centers for Disease Control and Prevention gemeldet hat.

Seit Beginn des staatlichen Mandats für den Bericht wurden 127 Fälle von EVALI identifiziert, wobei 46 Fälle bestätigt und 81 wahrscheinliche Fälle der CDC gemeldet wurden.

“Mein Beileid gilt der Familie dieses Patienten, der an einer Lungenverletzung im Zusammenhang mit der Verdampfung gestorben ist”, sagte die für das Gesundheitswesen zuständige Kommissarin Dr. Monica Bharel. “Diese Tragödie erinnert uns an die Gefahren von Vaping und die Gründe, warum wir unsere Gesetze bezüglich Vaping-Produkten verschärft haben.

Im Januar meldete die DPH den Tod eines Mannes in den 70er Jahren aus Middlesex County, der berichtete, dass er THC gevögelt habe. Im November meldete die DPH den Tod eines 50-Jährigen aus Worcester County, der sowohl Nikotin als auch THC über die Aufnahme von Nikotin und THC berichtete. Im Oktober meldete der Staat den Tod einer Frau in den 40er Jahren aus Middlesex County und einer Frau in den 60er Jahren aus Hampshire County mit Lungenverletzungen, die beide Nikotin geklebt hatten.

Was denkst du?

300 points
Upvote Downvote
Marianne

Geschrieben von Marianne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 Kommentare

Frau liest in der Nacht Meldungen zum Coronavirus auf Facebook

Facebook verbietet Coronavirus-Werbung, die “Heilmittel” und Fan-Hysterie fördert

Coronavirus-Atmungsinfektionen Viren Mutations-Clipping-Pfad

Der Ausbruch des Coronavirus hat einen entscheidenden Punkt erreicht