Coronavirus: Nie war es wichtiger das Immunsystem zu stärken
in

3 Wege, wie Sie Ihr Immunsystem stärken und gesund bleiben können

Möchten Sie Ihr Immunsystem stärken, damit Sie dieses Jahr gesund und gut bleiben können? Hier sind drei grundlegende Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Ihr Immunsystem in bester Verfassung ist.

Der erste Schritt ist, viel Wasser zu trinken. Ihr Immunsystem benötigt viel frisches, reines Wasser, um richtig zu funktionieren. Das gilt vor allem, wenn Sie bereits krank sind, aber auch das Trinken von viel Wasser kann Ihnen helfen, gesund zu bleiben.

Eine allgemeine Faustregel ist, dass Sie Ihr Körpergewicht nehmen und durch zwei teilen. Sie sollten mindestens so viele flüssige Unzen Wasser pro Tag trinken. Ein 150 Pfund schwerer Mann sollte zum Beispiel mindestens 75 flüssige Unzen Wasser pro Tag trinken.

Schritt zwei ist die Einnahme der richtigen Nahrungsergänzungsmittel. Sowohl Glykonährstoffe als auch Phytonährstoffe sind wichtige Nahrungsergänzungsmittel, die Sie zur Stärkung Ihres Immunsystems einnehmen müssen. Andere Nahrungsergänzungsmittel, die nachweislich Ihre Immunfunktion unterstützen, sind bestimmte Vitamine, Antioxidantien, Colustrum usw. Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln werden Sie sicherstellen wollen, dass Sie nur hochwertige Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, damit sie Ihrem Körper etwas Gutes tun.

Schon ein kleiner Löffel Glykonährstoffpulver in Ihre Mahlzeiten kann einen großen Beitrag dazu leisten, dass Ihr Immunsystem richtig funktioniert.

Der dritte Schritt besteht darin, eine gesunde Basisernährung zu essen. Vermeiden Sie Zucker und raffinierte Nahrungsmittel, da sie Ihr Immunsystem schwächen. Essen Sie viel frisches Obst und Gemüse.

Was denkst du?

300 points
Upvote Downvote
Marianne

Geschrieben von Marianne

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 Kommentare

Psychische Gesundheit, Stress, Depression, Stress und Angst und soziale Angst.

Bruchstelle: Die Faktoren hinter dem Wahnsinn

Training mit dem eigenen Körpergewicht zuhause

Der Schlüssel zu maximalen Ergebnissen in minimaler Zeit mit Heimtraining (und sparen Sie Geld!)